Termine und Projekte

Wollen Sie in unregelmäßigen Abständen über aktuelle Termine und Gemeindeaktionen unverbindlich auch als Nicht-Mitglied per E-Mail informiert werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und teilen uns Ihre E-Mail Adresse mit!


  • Tag der Gartenarbeit: Am 23.11.2019 soll ab 09:00 Uhr das Außengelände der Kirche winterfest gemacht werden. Aufgrund der großen Flächen und der Mengen an Laub auf dem Kirchengelände und den umliegenden Gehwegen braucht unser fleißiges Gärtnerteam dringend Unterstützung an diesem Tag. Jede Hand ist eine gern gesehene Hilfe, gerne auch nur für einen gewissen Zeitraum. Bitte nach Möglichkeit eigenes Werkzeug wie (Laub-)Besen, Harke, Schubkarre mitbringen.

  • Familienmesse zum Christkönigsfest: Am Samstag, den 23.11.2019, verabschiedet sich der momentane Familienmesskreis mit einer letzten Familienmesse um 17:00 Uhr in der St. Franziskuskirche zum Christkönigsfest. Da die eigenen Kinder der Teammitglieder mittlerweile erwachsen sind, möchte der Familienmesskreis nun den Staffelstab an junge Mütter, Väter und andere Interessierte weiterreichen. 
 
 
  • Weihnachtsmarkt rund um die Franziskuskirche am 2. Advent: Der diesjährige Großenbaumer Weihnachtsmarkt wird am Wochenende des 07. und 08. Dezembers rund um die Franziskuskirche stattfinden und nicht wie in den letzten Jahren am Heinz-Bünk-Platz (Bahnhofsvorplatz). 

Wenn es dir gut tut - dann komm

Unter dieser Einladung des Hl. Franz v. Assisi ist die Franziskus-Kirche in Großenbaum täglich geöffnet. Finde Stille, halte inne, damit deine Seele dich wieder einholen kann. Anlässlich des Weihnachtsmarktes rund um die Franziskus-Kirche wollen wir dies durch eine meditative Lichtinstallation "Adventlabyrinth" unterstützen.

Keine Angst - in einem Labyrinth kannst Du dich nicht verirren. Es gibt nur einen Weg hinein und trotz aller Hin- und Abwendungen führt nur ein Weg in die Mitte (zu Gott(?)).

  • Tannenbaumverkauf der Pfadfinder: Am Samstag, den 14.12.2019 (3. Adventswochenende), verkaufen unsere Pfadfinder ab 10:00 Uhr auf dem Kirchenvorplatz der St. Franziskuskirche wieder frisch geschlagene Tannenbäume aus dem Sauerland. Der Verkaufserlös kommt den Pfadfindern zu Gute. Es wurden dieses Jahr mehr Bäume bestellt, um die Mehreinnahmen einer möglichen künftigen Trägerschaft des Franziskushauses zukommen zu lassen. Wie in den letzten Jahren wird gegen eine Spende auch ein Lieferservice nach Hause angeboten. Kommen Sie vorbei und wärmen Sie sich gerne auch bei einem heißen Glühwein auf.
  • Außerordentliche Mitgliederversammlung zur Zukunft des Franziskushauses: Zum Jahresende (genauer Termin wird noch bekannt gegeben) planen wir eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit dem Tagesordnungspunkt einer möglichen "Übernahme der Trägerschaft des Franziskushauses". Der Grund dafür ist, dass im Votum des Pfarreientwicklungsprozesses das Franziskushaus in die Kategorie C1 eingruppiert wurde. Dies bedeutet, dass im Haushalt der Pfarrei ab dem 01.01.2020 keine finanziellen Mittel mehr für den Betrieb des Hauses eingeplant werden und eine Übernahme der Trägerschaft durch einen Förderverein angestrebt werden soll. Derzeit wird ein Plan erarbeitet, wie diese Trägerschaft durchgeführt werden könnte.

Aktuelle Termine der Gemeinde St. Franziskus entnehmen Sie bitte auch der Gemeindeseite St. Franziskus.


  • "Der kleine Franz": Es gibt eine Neuauflage einer kleinen Franziskusstatue (ca. 20 cm hoch) aus Bronze. Die Nachfrage war so groß, dass insgesamt 50 Stück beim Künstler Reimund Franke bestellt werden konnten. Es sind noch einige Franziskusstatuen vorhanden, die käuflich erworben werden können. Der Preis beträgt 74,00 €. Der Erlös kommt der Vereinskasse zugute.
  • Ehrenamtsagentur: Es sollen Hilfsangebote und Bedürfnisse gesammelt und zielgerichtet vermittelt werden.
  • Publikationen zu den Highlights unserer Kirche: Zum Beispiel: Fenster zum Franziskus-Zyklus, Statuen und Figuren, Kreuzweg; Wer Interesse hat daran mitzuwirken, kann sich gerne bei uns melden.