Förderverein St. Franziskus Duisburg-Großenbaum

Der Name "adjuva" leitet sich ab von dem lateinischen Wort
adiuvare = helfen

Genau das ist das Ziel dieses Fördervereins:
Der Gemeinde St. Franziskus Großenbaum zu helfen und das Gemeindeleben vor Ort zu fördern!

Neustart der Präsenzgottesdienste! 

Der Krisenstab der Pfarrei St. Judas Thaddäus hat den vorsichtigen Neustart der Präsenzgottesdienste ab dem 20./21.2. beschlossen. Hintergrund der Entscheidung sind die stetig sinkenden Inzidenzwerte; in Duisburg-Süd liegen wir mittlerweile bei knapp über 30. 

So sieht die Messordnung aus:

Samstags:

17:00 Uhr St. Hubertus, Rahm

17:00 Uhr St. Raphael,. Bissingheim

Sonntags:

10:00 Uhr St. Dionysius, Mündelheim

10:00 Uhr St. Judas Thaddäus, Buchholz

11.30 Uhr St. Peter und Paul, Huckingen. 

Wer die hl. Messe mitfeiern möchte, aber keinen der Kirchorte erreichen kann, möge sich gerne im Pfarrbüro melden.

Die Teilnehmerdaten werden über Zettel erfasst, die man vor Ort ausfüllt oder besser noch ausgefüllt mitbringt. Diese Zettel liegen in den Kirchen aus und können gerne zum vorherigen Ausfüllen mitgenommen werden. Eine telefonische Anmeldung ist nicht erforderlich.

Es empfiehlt sich, nicht auf den letzten Drücker, sondern frühzeitig zu kommen, um Ansammlungen beim Hereinkommen bzw. bei der Anmeldung zu vermeiden.

Wie bisher nimmt man an den markierten Sitzen Platz, Familien und Paare dürfen nebeneinander sitzen.

Im Gottesdienst sind medizinische Masken vorgeschrieben (OP-Masken oder FFP2-Masken).

 

In St. Franziskus Duisburg-Großenbaum finden ab dem 21.02.2021 wieder an jedem Sonntag Wortgottesfeiern um 11:30 Uhr statt. Auch hier müssen medizinische Masken während des Gottesdienstes getragen werden. Die Teilnahmekarten zur Kontaktnachverfolgung können Sie sich unter https://www.adjuva.info/corona herunterladen und bereits ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen.

Für den notwendigen Ordnungsdienst werden noch Helfer gesucht. Bitte melden Sie sich per Mail (franziskus@adjuva.info) oder über unter Kontaktformular bei uns, wenn Sie die Realisierung der Gottesdienste unterstützen möchten.

Geöffnet bleiben die Kirchen unserer Pfarrei in der Regel täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr. 

Die Pfarr- und Gemeindeheime bleiben weiterhin geschlossen, ebenso die Büros.

 

Frühschicht in der Fastenzeit

 Texte zu Hausgottesdiensten sowie aktuelle Informationen zur Situation finden Sie auf der Homepage der Pfarrei:

Sonderseite Corona


 
 
"Der kleine Franz"
Es gibt eine Neuauflage einer kleinen Franziskusstatue (ca. 20 cm hoch) aus Bronze. Es sind noch einige Franziskusstatuen vorhanden, die käuflich erworben werden können. Der Preis beträgt 74,00 €. Der Erlös kommt der Vereinskasse zugute. Bei Interesse oder Fragen dazu können Sie gerne unverbindlich unser Kontaktformular nutzen.
 

Franziskuskerze

Die Franziskus-Kerze mit der Darstellung unserer Karl Franke Franziskusstatue aus dem Eingangsbereich kann in der Kirche erworben werden. 

Hersteller und Garant für Qualität ist unser Kerzenlieferant:
Fa. G. & W. Jaspers GmbH aus Hopsten


Die Kerze ist 6 cm x 16 cm groß und der Verkaufspreis beträgt 4,50 €.

 

Hinweis für Hörgeräteträger

Im Kirchenraum befindet sich eine Schwerhörigenschleife. Das über die Mikrofonanlage gesprochene Wort kann dadurch technisch verstärkt empfangen werden. Bitte die Einstellung "T" am Hörgerät verwenden.